Kirstin Kreuzritter: Sei Guten Mutes

Alter: 37 Jahre
Mutter von 4 Kindern
Ehefrau von Ekkehard Kreuzritter,
dem Leiter des Missionswerkes
„Rettung durch Jesus Christus“ e.V.


Sei Guten Mutes

Ich spüre oft in meinem Herzen die Worte Gottes : "Sei Guten Mutes, sei getrost und unverzagt." Eine Hand nimmt die Meine und zieht mich vorwärts, dann kann ich mich entscheiden mitzugehen oder diese abzuschütteln.

Eines Sonntages saß ich in einem Gottesdienst in Dresden und im Lobpreis zeigte sich solch ein Moment und ich entschloss mich aufzustehen, an das Mikrofon zu gehen und ein Wort der Ermutigung an eine bestimmte Person weiter zu geben. Alles andere ist nicht meine Angelegenheit, doch eine gewisse Aufregung ist es sicher... Am Ende des Gottesdienstes kam eine junge Schwester, bedankte sich und erklärt mir, welche Bedeutung dieses Wort für sie habe.

In den letzten Sommerferien erlebte ich eine weitere Situation. Unser jüngster Sohn Timotius ( 9 Jahre ) wollte eine Bekannte in Stuttgart besuchen. Zuerst dachte ich, ihn einfach eines Tages mit meinem Mann mit dem Auto mitzuschicken, wenn er in der Nähe einen Dienst hat. Da dies nicht klappte, suchte ich eine Zugverbindung für ihn und seinen Bruder Josua ( 14Jahre ) heraus. Ich fand nur einen Nachtzug, der mir plötzlich nicht mehr gefiel.Lauern da nicht genügend Gefahren, dachte ich. Aber es gab kein zurück, die Nacht kam, als wir die zwei Söhne in den Nachtzug steckten, wo sie auch schlafen sollten. Jeder, der mit Kindern Erfahrung hat, weiß, dass dazu eine Portion Mut gehört.

Als die Jungs bei den Freunden in Stuttgart eintrafen, riefen sie sogleich an und teilten fröhlich mit, sie hätten 6 Stunden geschlafen. Und das interessante war, dass sie in Leipzig einen Fahrgast mit ins Abteil bekamen. Und dieser Gast war eine Christin aus Afrika, mit der sie gute Gespräche hatten.

Ich war über die Ermutigung Gottes begeistert, der uns immer wieder gern zeigt, wie sehr er sich um die Seinen kümmert. Und er ruft auch dir zu: "..sei getrost und unverzagt."

kirstin kreuzritter

Elim-Gemeinde Dresden